Ausschlagung der Nacherbschaft zur Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen notwendig

Soweit ein Kind testamentarisch von der Erbfolge ausgeschlossen wird, stehen dem Abkömmling Pflichtteilsrechte und die zur Durchsetzung des Pflichtteilsanspruchs notwendigen Pflichtteilshilfsansprüche zu. Das Kind kann dann vom testamentarisch bestimmten Erben Auskunft, Wertermittlung sowie abschließende Zahlung des Pflichtteils verlangen. Soweit der