Kopftuch in einer kirchlichen Institution

Die anerkannten Religionsgemeinschaften können die besonderen Anforderungen an ihre Arbeitsverhältnisse aufgrund ihres grundgesetzlich geschützten Selbstverwaltungsrechts selbst bestimmen. Insbesondere ist es den Religionsgemeinschaften gestattet, besondere Pflichten für das außerdienstliche Verhalten, insbesondere aber auch die Pflichten der tatsächlichen Arbeitsleistung genau zu definieren.